Online Räuchershop "Unser Räucherwerk"

Wir lieben was wir tun, so auch die einzelnen Komponenten unserer Räuchermischungen.
Von Zeit zu Zeit experimentieren wir um euch aus unserer Zauberküche eine neue Kreation bieten zu können.
Diese Mischungen bieten wir euch dann in unserem Lädchen, aber auch im neu entstandenen Online Shop an.


Allerley Kräuter zum Räuchern

Auf den nächsten Seiten findest du eine Auswahl jener Kräuter die wir in unseren Mischungen, aber auch ganz puristisch verwenden!
Jedes Kräuterlein wurde mit Liebe und Achtung vor Mutter Natur geerntet und verarbeitet, sodass die wertvollen Räucherkräuter dein Heim bereichern können.

Räuchern, wieso und warum?

Zu Zeiten unserer Großeltern war räuchern Gang und Gäbe. Doch wie bei so vielem ist auch dieser alte und sinnvolle Brauch mehr und mehr ins Abseits gerutscht und ins Reich der Märchen und Mythen verbannt worden.
Aber es gibt Hoffnung, denn die Renaissance des Räucherns setzt ihren Siegeszug an.

Wann soll man räuchern?
Immer dann, wenn ich mich in der Umgebung, in der ich mich bevorzugt aufhalte, nicht mehr wohlfühle.
Das Wohlfühlen hängt ja von vielen Faktoren ab, wenn man aber zB. unter

Schlafstörungen
Angstzuständen
Reizbarkeit bis hin zur Konfliktbereitschaft
Aggressionen
beklemmende Gefühle
allgemeines Unwohlsein ohne medizinischen Befund


laboriert, ist eine Haus-/Wohnungs-/Büro-/Arbeitsplatz Räucherung zu empfehlen.
Auch wenn man ein Haus/Wohnung/Büro neu bezieht, empfiehlt sich eine Räucherung, um wirklich „unbelastet“ in den neuen Lebensabschnitt zu starten. Aber auch zu bestimmten Zeiten wie zB. die Raunächte ist eine Räucherung sinnvoll.

Wie räuchert man nun richtig?

Gleich einmal vorweg – richtig ist IMMER das, was für einem Selbst stimmig ist. Aber es gibt auch einen zarten roten Faden an dem man sich orientieren kann.

Bevor man mit dem räuchern beginnt, sollte man auch Ordnung in seinem Zuhause schaffen.
Wie wir ja bereits wissen, ist alles Energie, und diese Energie kann sich auch verdichten und „schwer auf einem lasten“. Dies kann nach einem Streit sein, dann kommt es zur sprichwörtlich „dicken Luft“, oder auch wenn sich im Zuhause/Arbeitsplatz viel ansammelt und stapelt bei dem man entweder keine Zeit oder Lust hatte es zu verstauen oder zu entsorgen. Auch viel Nippes bringt vieles an Energie mit, die nicht immer leicht „zu verdauen“ ist. Also beginnt vor dem eigentlichen räuchern erst einmal im sichtbaren Bereich Ordnung zu schaffen – das ordnet auch das Innenleben neu.

Hat man nun im Außen Ordnung geschaffen, dann beginnt man sich alles für die nun folgenden Räucherdurchgänge vorzubereiten.
Wichtig ist, wir, also mein Mann und Ich räuchern NIE GEGEN etwas, sondern IMMER FÜR etwas.
Ein Beispiel: Vor der Geschäftseröffnung haben wir FÜR Erfolg und Harmonie geräuchert.
Dies ist mir insofern ein Anliegen, weil ich im Laufe meines Lebens gelernt habe „es darf leicht sein“, und wann immer ich GEGEN etwas agiere, beginne ich einen Kampf – und wie wir wissen ist ein Kampf niemals leicht. Auch meine Lebenseinstellung im Positiven zu bleiben, würde ad absurdum geführt, würde ich GEGEN etwas räuchern, denn dann würde ich dem, was ich nicht mehr bei und um mir haben will, Raum geben, und nicht dem was FÜR mich agieren darf. Also auch hier beim räuchern darf der positive Gedanke im Vordergrund stehen.
Ordnung schaffen im Außen, trenne dich von Altem, reinige dein Zuhause/Arbeitsplatz
Gedanken machen: Wofür will ich räuchern?
3-4 Räucherdurchgänge

1. Reinigung:
Leitgedanke zB. – ich räuchere für Klärung, Frische, dementsprechend wählt man dann auch die Räucherkräuter/ -harze oder Mischungen.
Alle Fenster, Türen, Schränke, Laden öffnen, damit die Energie auch abziehen kann, dann vom obersten Geschoss aus beginnend im Uhrzeigersinn räuchern. Hierfür am Besten auf Kohle räuchern oder Räucherbüschel verwenden. Nicht auf die Ecken vergessen, denn hier staut sich gerne mal etwas.
Räucherempfehlung: „Reinigungsmischung“ oder alle klärenden, reinigenden Kräuter/Harze.

2. Harmonisieren:
Leitgedanke zB. - ich räuchere für Harmonie und Freude in unserem Haus/Wohnung/Arbeitsplatz. Hierfür mit der Räuchermischung/-kräuter wieder von Oben beginnend räuchern. Um das zu unterstützen kann man mit Symbolen arbeiten, indem man mit der Räuchermischung eine liegende Acht in jedem Raum beschreibt. Das Zeichen der Ewigkeit und Unvergänglichkeit „versiegelt“ sozusagen diesen Wunsch von Harmonie und Freude.
Räucherempfehlung: Räuchermischung „Harmonisierung“ oder alle stimmungsaufhellenden und harmonisierenden Kräuter/Harze.

3. Energieaufbau und Schutz:
Leitgedanke zB. - ich räuchere für ein positives Energieniveau und Schutz in unserem Haus/Wohnung/Arbeitsplatz. Diesen Räuchervorgang kann man zusammen machen, oder auch, wenn man das möchte getrennt, also einmal um das Energieniveau aufzubauen und einmal um zu segnen. Hierfür geht man, wieder oben beginnend einmal durchs Haus/Wohnung/Arbeitsplatz, und idealerweise auch einmal Außen herum. Auch hier kann man mit der liegenden Acht den Vorgang „versiegeln“.
Räucherempfehlung: Räuchermischung „Schutz und Segen“ oder alle schützenden oder Segen bringende Kräuter/Harze.

Die kurzen Beschreibungen der folgenden Kräuter entstammen meinem Buch
"Unser Räucherwerk" das in Gemeinschaftsarbeit mit meinem Exmann Holger Kaufmann entstanden ist. Wer gerne mehr über die Kräuter und Harze erfahren möchte, kann das Buch auch hier im Shop, oder über Amazon erwerben.

©by MK21 

Buch "Unser Räucherwerk" 

312 Seiten gesammeltes Wissen. Hier werden einzelne Kräuter aufs genaueste beschrieben, wie auch die verschiedensten Harze. Ihr findet hier Rezepturen für Mischungen ebenso wie die einzelnen Komponenten in ihren Bedeutungen, sodass ihr selbst in eurer "Hexenküche" tätig werden könnt.

€ 19,90 auf Wunsch mit persönlicher Widmung

Alant (lat: Ilena helenium)

Im Mittelalter glaubte man daran, dass der Alant Dämonen abwehre und gegen verhexen schützen solle, weshalb er auch heute noch in Schutzmischungen verarbeitet wird.
Zum Verräuchern verwenden wir die Wurzeln, die man vom Duft her als feinen, leichten,  balsamischen Veilchenduft beschreiben kann.
Er schützt und reinigt und hilft in dunklen Zeiten sich wieder aufzurichten, wirkt antidepressiv, bringt Wärme ins Herz und unsere Lebenskräfte wieder in Gang. Er klärt die Gedanken und gilt als keimtötend (desinfizierend)
Zur Wintersonnenwende bringt er Licht in die Häuser  in der dunkler werdenden Zeit. Sein Rauch schützt vor Zauber und dunklen Mächten.
Astrologisch gehört er zum Merkur und zum Wassermann 

50ml Glas  € 4,00

Platzhalterbild

Andorn (lat: Marrubium vulgare)

Der gewöhnliche Andorn ist schon seit 2000 als Arzneipflanze in Verwendung. Vor allem bei Atemwegskatarrhen wie Bronchitis, aber auch bei Verdauungsbeschwerden. Verwendet werden hier die oberen Stängelteile und Blätter (getrocknet) Der gewöhnliche Andorn steht unter Naturschutz!

Der würzige Geruch von Andorn erinnert an Wermut.
Beim Räuchern schützt und reinigt Andorn, wehrt negative Energien und Einflüsse ab vor allem zu den Sonnenwenden. Dieses Kraut erleichtert die Kontaktaufnahme zur Anderswelt und hat einen positiven Einfluss auf das Stirnchakra (3.Auge)
Astrologisch ist er dem Merkur zugehörig 
 
50ml Glas  € 3,00

Platzhalterbild

Baldrian (lat: Valeriana officialis)

Hier werden die Rhizome, junge Blätter und Wurzeln verwendet. Der Baldrian wird hauptsächlich zur Beruhigung eingesetzt (außer du bist eine Katze)
Der herb starke Geruch beim Räuchern wird oft als unangenehm empfunden, weshalb man hier sehr sachte dosieren sollte.
Er schützt und reinigt, löst nervöse Spannungen und Ruhelosigkeit, wirkt beruhigend und zugleich kräftigt er.
Baldrian hilft sanft und segnend allen die Hilfe benötigen. Er hat eine schlaffördernde und traumanregende Wirkung.
Als Schutzräucherung hilft er vor allem gegen Missgunst, Neid und Energieräubern. Selbstachtung, Wertschätzung und Leichtigkeit werden gefördert. Er hat positiven Einfluss auf das 3. Auge.
Astrologisch wird er der Venus zugeordnet.

 
50ml Glas  € 3,00

Platzhalterbild

Beifuss (lat: Artemisia vulgaris)

Das getrocknete Kraut (vor der Blüte geerntet) riecht krautig-würzig und etwas süßlich.
Beim Räuchern reinigt, schützt und segnet er.
Zu den Raunächten können Ställe und Wohnräume mit einer Mischung aus Salbei, Beifuss, Fichtenharz und Wacholder gereinigt werden. Er ist ein Kontaktkraut zur Anderswelt, öffnet den heiligen Raum und ist auch dort als Schutz einsetzbar.
Beifuss hat eine beruhigende, wärmende Wirkung, unterstützt das Schlafen, regt zudem unsere Selbstheilungskräfte an. Er baut uns sowohl körperlich, als auch seelisch auf. In Zeiten von Veränderung unterstützt er loslassen und Neubeginn.
Zugeordnet wir er astrologisch der Venus.

50ml Glas  € 4,00

Platzhalterbild

Brennesselsamen (lat: Urtica)

Die Samen haben einen würzig-aromatischen Geruch beim Räuchern und helfen beim Loslassen.
Meinte man zu früheren Zeiten verflucht worden zu sein, so räucherte man mit Brennessel, bzw verzehrte die Samen. So setzt m,an auch heute noch die Brennessel in der Räucherung ein, um sich vor negativen Energien zu befreien.
Ebenso findet man die Samen dieser Pflanze in Räucherungen die die Liebe anziehen oder stärken sollen, oder wenn man sich trennen will.

50ml Glas  € 4,00

Räucherboxen

Diese Räucherboxen die ich euch nun vorstelle, sind ideale Einsteigerboxen für Räuchernewbies!

Ich habe hier die einzelnen Komponenten für einzigartige Räuchermischungen in verschiedene Themenboxen zusammen gestellt.

Die Mengen und Zutaten sind fein ausgewogen und optimal aufeinander abgestimmt. Starte deine dufte Reise in die Welt der Kräuter und Harze, errieche dir deine Räucherwelt!

Oft wissen wir gar nicht wie wundervoll welche Kräuter, Wurzeln, Samen, Hölzer oder Harze riechen.Beschnuppere sie erst Einzeln und dann nach und nach in ihrer gesamten Komposition. 
Düfte, also auch das Räuchern geht direkt in das limbische System über. Jenes Gehirnareal das unter anderem Endorphine und Opiate ausschüttet und für unsere Gefühlswelt mitverantwortlich ist.

Deswegen ist räuchern immer ein "Festmahl für die Seele" und vor allem in der dunkler werdenden Jahreszeit beliebt.

Alle Boxen werden mit den einzelnen Kräutern und Harzen bestückt geliefert, inkl. Räucherkohle, einer kleinen Beschreibung und den passenden Kristallen, Steinen oder Mineralien um die Wirkung der Räuchermischung noch zu optimieren (und weil bei mir ohne Steine nix geht) 😂


Die Boxen können im Aussehen variieren!

Je Box 29€ ohne Versandkosten 

Räucherbox"Love and Trust"

ist ein Räucherset das die Liebe und das Vertrauen anspricht. Liebe in ihrer reinsten Form, aber auch die Sinnlichkeit und das liebevolle Annehmen. 
Lade sie ein, die Liebe in ihrer reinsten Form, erkenne und erfahre die Liebe deines Lebens - dich selbst! 



Box 29€ ohne Versandkosten

Hexenbox "Pandora"

Was eröffnet sich hier in Pandoras Box? 
Nein, keine Laster und Untugenden, sondern wundervolle 5 Räuchermischungen, die das Licht in dir noch heller erstrahlen lassen.

Weißer Salbei als Räucherbüscherl, Räucherkohle, Räuchersand und ein Unikat Räucherkelch, hergestellt von einer ortsansässigen Töpfermeisterin runden das Set ab.

Weißer Salbei: 

zum klären und reinigen der Aura und der Umgebung

Mabon: 

Eine germanische Räuchermischung, hergestellt nach einem uralten Rezept. Mabon leitet uns an zur Besinnung, Rückschau und ist gedacht um Karmisches in Auflösung zu bringen. 

Tatkraft:

Ist eine persönlich kreierte Mischung die dir hilft Begonnenes in Gang und ans Ziel zu führen. Durchsetzung und dir deiner Selbst bewusst sein, soll dir diese Mischung erfahren lassen, weil es dein Sonnengeflecht anspricht

Vertrauen:

Ebenso eine meiner Kreationen, die auf das Wurzelchakra und das Sakralchakra abgestimmt ist. Urvertrauen und Vertrauen in das Leben soll es dir (wieder) offenbaren

Herzenergie:

Eine meiner persönlichen Lieblingsmischungen, die das Herzchakra anspricht und Liebe versprüht. Love is in the air!

Schutzengel:

Mit der feinen Energie dieser Mischung kommst du leicht in Kontakt mit deinem schützenden Begleiter!

Bei Einzelkauf würdest du für dieses Set 80€ bezahlen.

Als Special habe ich es für dich um 59€ gezaubert, ohne Versandkosten!

Räucherfeder

Wofür verwenden wir Räucherfedern? 
Zunächst um durchs Räuchern gelöste Energien zu entfernen. Die Räucherfeder ist hier für mich sozusagen mein Besen! Doch auch ohne zu Räuchern hat die Feder, so leicht und so zart sie auch ist, ihre geballte Kraft, denn sie reinigt, strafft und klärt deine Energiekörper und stärkt so deine Aura, damit dir aus dem Außen energetisch nichts etwas anhaben kann.  



Eines unserer kostenlosen Services in der Energie(D)Tankstelle ist das "abräuchern” und "abfedern", damit du gestärkt und gelöst deinen Weg beschreiten kannst. Komm gerne vorbei und mach die Probe aufs Exempel✨



Jede Räucherfeder ist mit Liebe von Hand gemacht und kostet 12€ ohne Versandkosten.

Verwendete Federn: Eichelhäher, Habicht, Falke, Taube, Waldkauz, Fasan und Perlhuhn.

Räucherfeder

Wofür verwenden wir Räucherfedern? 
Zunächst um durchs Räuchern gelöste Energien zu entfernen. Die Räucherfeder ist hier für mich sozusagen mein Besen! Doch auch ohne zu Räuchern hat die Feder, so leicht und so zart sie auch ist, ihre geballte Kraft, denn sie reinigt, strafft und klärt deine Energiekörper und stärkt so deine Aura, damit dir aus dem Außen energetisch nichts etwas anhaben kann.  



Eines unserer kostenlosen Services in der Energie(D)Tankstelle ist das "abräuchern” und "abfedern", damit du gestärkt und gelöst deinen Weg beschreiten kannst. Komm gerne vorbei und mach die Probe aufs Exempel✨



Jede Räucherfeder ist mit Liebe von Hand gemacht und kostet 12€ ohne Versandkosten.

Verwendete Federn: Eichelhäher, Habicht, Falke, Taube, Waldkauz, Fasan und Perlhuhn. 

Räucherfeder

Wofür verwenden wir Räucherfedern? 
Zunächst um durchs Räuchern gelöste Energien zu entfernen. Die Räucherfeder ist hier für mich sozusagen mein Besen! Doch auch ohne zu Räuchern hat die Feder, so leicht und so zart sie auch ist, ihre geballte Kraft, denn sie reinigt, strafft und klärt deine Energiekörper und stärkt so deine Aura, damit dir aus dem Außen energetisch nichts etwas anhaben kann.  



Eines unserer kostenlosen Services in der Energie(D)Tankstelle ist das "abräuchern” und "abfedern", damit du gestärkt und gelöst deinen Weg beschreiten kannst. Komm gerne vorbei und mach die Probe aufs Exempel✨



Jede Räucherfeder ist mit Liebe von Hand gemacht und kostet 12€ ohne Versandkosten.

Verwendete Federn: Eichelhäher, Habicht, Falke, Taube, Waldkauz, Fasan und Perlhuhn.

Räucherfeder

Wofür verwenden wir Räucherfedern? 
Zunächst um durchs Räuchern gelöste Energien zu entfernen. Die Räucherfeder ist hier für mich sozusagen mein Besen! Doch auch ohne zu Räuchern hat die Feder, so leicht und so zart sie auch ist, ihre geballte Kraft, denn sie reinigt, strafft und klärt deine Energiekörper und stärkt so deine Aura, damit dir aus dem Außen energetisch nichts etwas anhaben kann.  



Eines unserer kostenlosen Services in der Energie(D)Tankstelle ist das "abräuchern” und "abfedern", damit du gestärkt und gelöst deinen Weg beschreiten kannst. Komm gerne vorbei und mach die Probe aufs Exempel✨



Jede Räucherfeder ist mit Liebe von Hand gemacht und kostet 12€ ohne Versandkosten.

Verwendete Federn: Eichelhäher, Habicht, Falke, Taube, Waldkauz, Fasan und Perlhuhn.